MARTIN’s neuste Entlötwerkzeuge

Wessling, im November 2011. Mit den neuen kombinierten Löt- und Pick-up-Werkzeugen für die MARTIN Geräteserien EXPERT 04.6 und EXPERT 10.6 ist die Firma MARTIN aus Weßling in der Lage, QFN-Bauteile und Komponenten zu entlöten und auch sicher von der Leiterplatte abzuheben.

Die Herausforderung bei der Reparatur dieser Bauteile besteht in der starken Anbindung der Exposed Pads an die Masse-Layer der Leiterplatte. Diese lässt die zu bearbeitende Komponente so schnell abkühlen, dass in der kurzen Pause zwischen Heizphase und Abheben das Lot wieder erkaltet. 
Die neuen kombinierten Löt-Saug-Werkzeugen der Firma MARTIN wirken dem entgegen: denn sobald das Lötprofil abgeschlossen ist, schaltet sich das Vakuum zu, das Bauteil wird angesaugt und abgehoben. Beschädigungen am Bauteil sowie auf der Leiterplatte sind somit ausgeschlossen. 

mehr

Wessling, im November 2011. Durch die immer größer werdenden Leiterplatten speziell in der Kommunikationstechnik nimmt das Vorheizen im Reparaturfall eine entscheidende Rolle ein.

Mehr lesen

Wessling, im November 2011. Als das Herzstück eines jeden Computers übernimmt die CPU die wichtigsten Aufgaben moderner Geräte. Schon der geringste Fehler in der Anbindung an die Leiterplatte sorgt für Fehlfunktionen oder Ausfällen von signifikanten Funktionen. ...

Mehr lesen

Wessling, im Juni 2011.
Die LED ist auf dem besten Weg in die Charts der innovativsten Bauteile mit dem größten Wachstum zu stürmen.

Mehr lesen
Bitte drehen Sie
Ihr Gerät