Der neue EXPERT 05.6 IXH

Germering, Mai 2019
Mit der Reworkstation Expert 05.6 IXH, das über ein kameragestütztes Positionierungssystem verfügt, bietet MARTIN eine kosteneffiziente Lösung für den gesamten Rework-Prozess. Selbst kleineste Bauteile können mit der integrierten Kamera mit hoher Präzision manuell platziert und repariert werden.

Bauteile einer Größe von 1 x 1 bis 42 x 42 mm können durch das kameragestützte Positioniersystem präzise ausgerichtet und platziert werden. Manuell lässt sich das Bauteil mittels Feinjustierung in den Achsen X-Y-Z und Theta ausrichten. Die 4-stufige IR-Unterheizung schafft die Voraussetzung für gleichmäßiges Erwärmen über eine Fläche von 185 x 245 mm². Auf der Gehäuseoberfläche kann der manuell justierbare Positionierarm flexibel überall positioniert werden.
Ein Lötgriffel sowie ein Vakuumgriffel zum Abheben von Bauteilen kann am MCP-Arm (manual camera supported placement) angebracht werden. Die kompakte Reworkstation vereint alle möglichen Reworkprozesse in einem Gerät, vom Entlöten, Reinigung der Pads, Platzieren bis Einlöten. Zusätzlich kann auch Reballing und Prebumping von Komponenten an der Reworkstation durchgeführt werden.
Die anwenderfreundliche Software EASYSOLDER 07 unterstützt die intuitive Handhabung der Reworkstation. Reflow Profile lassen sich individuell erstellen, bearbeiten sowie jederzeit erneut aufrufen. Das Gerät ist auch für sensible Montagebereiche geeignet, da die Einheit ESD sicher ist und somit  vor Beschädigungen empfindlicher Bauteile schützt.
Der EXPERT 05.6 IXH ergänzt das Produktspektum von MARTIN um eine kostengünstige manuelle Reworkstation mit Kamera. Die Basisausstattung kann optional durch umfangreiche Ergänzungsbausteine kundenspezifisch erweitert werden.

Top Features:

  • Hochpräzises Arbeiten an kleinsten Bauteilen durch kameragestütztes Positionierungssystem
  • Abdeckung des gesamten Reworkprozesses in einem Gerät
  • Höchste Wiederholgenauigkeit der Ergebnisse
  • Keine optische Kalibrierung notwendig
  • Intuitive und touchfähige Bedienung mit EASYSOLDER 07

www.martin-smt.de

mehr

Wessling, im April 2017.
Beim Smart Desolder 01 kombiniert MARTIN eine manuelle Heißgasquelle mit einem Vakuumgriffel zum kontaktlosen Absaugen des Restlots. Das neue Gerät wird erstmals zur SMT 2017 in Nürnberg vom ...

Mehr lesen

Professionelles Dosieren im Maschinenbau
Wessling, im Nov. 2016.
Mit dem Profi Dispense 06 erweitert der Dosierspezialist MARTIN sein Portfolio um ein High-End-Dosiergerät, speziell konzipiert für den Einsatz in der Automatisierungstechnik.

Mehr lesen

Wessling, im März 2016.
Zur SMT Nürnberg 2015 präsentierte der Rework+Dispense Spezialist MARTIN GmbH seine Weiterentwicklungen in der Dosiertechnik zum ersten Mal. Inzwischen sind die Geräte Smart Dispense 06 und Clever Dispense 06 im Markt eingeführt und ...

Mehr lesen
Bitte drehen Sie
Ihr Gerät