Spinner
 
Kategorie: News

Eine Frau an der Spitze
Carlotta Baumann übernimmt Geschäftsführung der MARTIN GmbH

Carlotta Baumann

Wessling, im Februar 2016. Carlotta Baumann tritt die Nachfolge von Felix Frischkorn an, der das Unternehmen seit der Übernahme durch die Finetech GmbH & Co. KG in 2010 geleitet hat. Damit steht zum ersten Mal eine Frau an der Spitze des Rework- und Dispense Spezialisten MARTIN aus Wessling.

Carlotta Baumann (28) hat Elektrotechnik in Berlin studiert und mit der Masterarbeit „Development of a High-Performance Digital DC/DC Buck Converter Extended by a High Voltage High Side Driver Circuit“ in dem Fachgebiet Sensorik und Aktuatorik abgeschlossen. 

Carlotta Baumann: „Ich bin mit Begeisterung dabei und freue mich auf die neue Aufgabe. Von unserem Team bin ich sehr überzeugt. Gemeinsam werden wir unsere Position im zunehmend anspruchsvoller werdenden Rework-Markt noch weiter ausbauen. 

Besondere Chancen sehe ich im Bereich der Dosier-Technologie. Die völlig neu entwickelte Produkt-Familie CLEVER DISPENSE 06 und SMART DISPENS 06 arbeitet auf der Basis von Materialbibliotheken. Außerdem können Kartuschen und Düsen temperiert werden.  Hiermit eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten, auch andere Geschäftsfelder zu bedienen. Mein Ziel ist, den Kundenkreis für diese Produkte zu erweitern und neue Kooperationen zu begründen. Wir sind sehr sicher, dass diese Produkte weiter zum Wachstum der Firma beitragen werden.“