Spinner
 

EASYBEAM V2

Die PC-Software für HOTBEAM und HOTPLATE Unterheizungen
  • Startbildschirm EASYBEAM
  • Show Graph & Analyze

Mit EASYBEAM V2 lassen sich alle Unterheizungen der HOTBEAM und HOTPLATE Familie in vollem Umfang vom PC aus steuern.  

Die grafische Anzeige des Temperaturverlaufs ermöglicht das komfortable Optimieren von Heizprofilen. Profilparameter lassen sich am Monitor einstellen und über die Tastatur können Profilnamen einfach vergeben werden. Diese Oberfläche bietet auch eine Dokumentationsmöglichkeit von Heizprofilen in der Anwendung. 

Für EASYBEAM V2 wird die Unterheizung per USB mit dem PC verbunden und die Software gestartet. EASYBEAM V2 läd die Heizprofile aus der Unterheizung und stellt sie dem Anwender zur Verfügung. Heizprofile können nun gestartet bzw. die Heizparameter editiert werden, um sie anschließend wieder in die Unterheizung zurückzuschreiben.

Darüber hinaus ist das Archivieren von Heizprofilen möglich: so können Heizprofile vor Veränderung geschützt werden, indem sie mit EASYBEAM V2 von der Unterheizung heruntergeladen werden, um sie dann auf einem externen Speichermedium zu sichern. Einmal definierte Arbeitsprozesse können so einfach wiederhergestellt werden.  

Die wichtige LOCK-Funktion ist nur von EASYBEAM V2 aus zu aktivieren. Bei aktivierter LOCK-Funktion können Profilparameter nicht mehr am Gerät verändert werden. Für Anwendungen, bei denen hohe QS Standards gelten, eine wichtige Funktion. 

Um EASYBEAM einsetzen zu können, muss die Firmwareversion den Stand von mindestens HB04.01.05 besitzen. 

Einsetzbar für: HOTBEAM